Montag, 28. Januar 2008

Das Innere ist so wichtig wie die Hülle

„Alles, was uns umgibt prägt uns und
indem es uns prägt, prägt es das Werk.
Darum glaube ich, wenn wir nur ganz
Und gar ehrlich mit uns sind, wird das,
was wir sagen, schreiben oder tun, jeden
anrühren. Es wird andere berühren, wenn
es tief aus unserem Inneren kommt, denn
dort beginnt der Kontakt zwischen den
Menschen.“

(Magdalena Abakanowicz)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen