SCHNEE

Lautlos
fallen
Flocken
in weichem
Rhythmus
behutsam


Atemhauch
sichtbar
im Kälteweiß
Atemlaut
hörbar
in wattiger Stille

Gebettet in
gedämpften Klang
die laute Welt
in leises Licht
gehüllt
unser Leben

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Weihnachtsstern

Ein kleiner Auszug: "Kopfzerbrechen. Notizen aus meinem Koma und der Zeit danach"

Bedenk-Zeit